Skulpturenpark Köln

Der Skulpturenpark Köln wurde 1997 von dem Sammlerehepaar Michael und Eleonore Stoffel gegründet und zeigt in regelmäßigen Wechselausstellungen, eine große Bandbreite moderner und zeitgenössischer Außenskulpturen in ständig neuen Kontexten.

Aktuelle Ausstellung:

KölnSkulptur #9

La Fin de Babylone. Mich wundert, dass ich so fröhlich bin!Die Ausgabe von KölnSkulptur #9 ist eine ganz besondere, da der Skulpturenpark Köln seinen 20. Geburtstag feiert. Unter dem Titel La Fin de Babylone. Mich wundert, dass ich so fröhlich bin! wurde diese Ausgabe von Chus Martínez kuratiert. Dazu sind acht künstlerische Arbeiten neu produziert worden.

© Chus Martínez
Kuratorin KölnSkulptur #9

Eintrittspreise

Der Eintritt in den Skulpturenpark Köln ist frei.

Öffnungszeiten

April-September,Montag-Sonntag

10:30-19:00

Oktober-März,Montag-Sonntag

10:30-17:00

Skulpturenpark Köln

(Fotonachweis(e): © Lavinia Kothe)

Adresse

Elsa-Brandström-Straße 9

50668 Köln

Tel.: (0221) 33668860

Fax: (0221) 33668869